65 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. So viele wie nie zuvor.
Es ist an der Zeit, dass die Schweiz ihr menschliches Gesicht zeigt,
dass sie Flüchtlinge sicher einreisen lässt
und ihnen mit Offenheit und Solidarität begegnet.
Wir bekennen Farbe für eine menschliche Schweiz.
Wir sind die menschliche Schweiz.

Werde auch Du ein Teil von «Farbe bekennen»!

Armband bestellen.

Ich will auch etwas tun!

Auf der Plattform «Engagiert für Flüchtlinge» findest Du viele inspirierende Aktionen und Projekte für Flüchtlinge und mit Flüchtlingen, die noch Freiwillige suchen.

 

Trage das Statement «Farbe bekennen für eine menschliche Schweiz» mit der neuen Balkonflagge vom Arm auf die Strasse!

Wer wir sind

«Farbe bekennen» ist eine Sensibilisierungskampagne zum Thema Flüchtlinge und eine Plattform, die die vielen solidarischen Stimmen in der Schweiz bündelt und zu einer Stimmung vereint: Wir wollen gehört und gesehen werden und den Diskurs um Flüchtlinge in der Schweiz mit unseren Erfahrungen, unseren Ideen und unseren Wertvorstellungen mitprägen.

«Farbe bekennen» wurde von HEKS initiiert und wird bereits von über 130 Kampagnenpartnern – Vereine, Organisationen, Parteien, Firmen oder Kirchgemeinden – mitgetragen.

Wofür wir stehen

65 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht, so viele wie nie zuvor. Mit den wärmeren Temperaturen riskieren viele wieder die gefährliche Überfahrt übers Mittelmeer oder aber sie harren unter menschenunwürdigen Bedingungen in den Flüchtlingslagern aus.

Trotz dieser anhaltenden Not droht die gesellschaftliche und politische Diskussion um Flüchtlinge in der Schweiz von Solidarität in Ablehnung umzuschlagen.

Mit der Kampagne «Farben bekennen» wollen wir der Stimme der Menschlichkeit in der Schweiz Gehör verschaffen. Mit unserer Stimme wollen wir zu einer konstruktiven Diskussion rund um Flüchtlinge und einer solidarischen Asylpolitik beitragen.

Wir machen uns stark für eine Schweiz, die Brücken baut und schutzbedürftige Flüchtlinge sicher einreisen lässt.
Und für eine Schweiz, deren Bevölkerung den geflüchteten Menschen mit Offenheit begegnet und sie dabei unterstützt, hier einen Neuanfang zu schaffen.

Unsere Grundhaltungen haben wir festgehalten im

#ichbekennefarbe

Bekennen Sie Farbe in Ihren Netzwerken! Machen Sie ein Bild mit Ihrem Menschlichkeitsband oder von Ihrer Flagge. Stellen Sie es mit Hashtag #ichbekennefarbe auf Twitter oder Instagram.

Wenn es um Menschen auf der Flucht geht, reden wir Klartext.